Laufbekleidung Winter

Im Winter benötigen Sie mehr Laufbekleidung als im Sommer, denn Sie müssen sich gegen die Kälte schützen. Zudem kann es nass werden – auch darauf sollten Sie vorbereitet sein, denn Kälte und Nässe in Kombination können bei falscher Bekleidung schnell zu Erkältungen führen.

Laufen im Winter

Achten Sie im Winter auf die richtige Laufbekleidung.

Wie Sie sich für einen Lauf im Winter kleiden, hängt vom Wetter ab. Bei Sonne und Temperaturen über 0 Grad empfiehlt sich über der Funktionswäsche ein Fleeceshirt. Kommt Wind hinzu, einfach eine winddichte Jacke oder Weste drüberziehen. Ist es kalt und regnerisch oder schneit es, greifen Sie zur wärmeren Softshelljacke aus wasserabweisendem Material.

Brooks Silver Bullet Jacket
Isolierende Frauenjacke, die den Wind abhält und zudem gut aussieht.

Haglöfs Endo Jacket
Atmungsaktive Kapuzenjacke für Frauen. Mit Gore-Tex-Active Shell-Membran und daher dünn und leicht.

Gore Running Gear Wear Mythos GT AS Lady Jacket
Gut geschnittene Funktionsjacke für Frauen, die Farbe mögen.

Asics L1 Trail Jacket
Funktionelle Männerjacke mit Windstopper-Membran. Perfekt für Trailrunning, weil der Rucksack nicht verrutscht.

Kossmann VLT 3.0
Wind- und wasserdichte Männerjacke mit dünnem Futter. Sehr elastisch.

Saucony Kinvara Nomad Jacket
Schöne Männerjacke, die wegen der wärmeregulierendes Rückseite sehr gut für Winter-Runs geeignet ist.

Bei den Hosen sollten Sie im Winter auf Details wie reflektierenden Elementen achten. Viele Laufhosen für den Winter haben vorne einen Windschutz.

Gore Running Gear Wear X-Running SO Pants
Locker geschnittene, winddichte Frauenhose mit zwei Taschen.

Saucony Omni LX II Tight
Frauen-Hose für den Winter. Aus wärmeregulierendem Material.

Haglöfs Halo Pant
Stretch-Hose für Männer mit Windstopper-Material auf der Vorderseite und Rückseite aus Microfleece.

Asics Men’s Top Impact Line Tight
Funktionelle Lauftight mit reflektierenden Details für Männer.

Neben den richtigen Oberteilen und Hosen gehören auch Mütze und Handschuhe zu den meisten Läufen im Winter dazu. Besonders Frauen frieren schnell an den Fingern und über den Kopf verliert der Mensch sehr viel Wärme – Erkältungsgefahr.

Weitere Tipps und Tricks zu Laufbekleidung und Zubehör:

Laufbekleidung Herbst und Frühling

Im Herbst werden die Tage kürzer, die Sonne scheint seltener und es regnet öfter. Der Sommer ist vorbei, aber als Läufer darf man sich trotzdem weiter farbenfroh kleiden. Nur die Art der Kleidung unterscheidet sich von der im Sommer. Das …

Laufbekleidung Sommer

Für viele Läufer ist der Sommer die schönste Jahreszeit zum Trainieren. Das liegt nicht nur am Wetter, sondern auch an der farbenfrohen Laufbekleidung für den Sommer. Während man sich im Winter mit Jacken, langen Hosen und Mützen verhüllt, sind im …

Sport-BHs

Für Frauen gehört der Sport-BH zu den wichtigsten Kleidungsstücken beim Laufen. Schon die Tennisspielerin Anna Kournikova hat uns in der Werbung beigebracht: „Only the ball should bounce“. So sollte es auch beim Joggen sein, denn beim Laufen bewegt sich der …

Welche Pulsuhr zum Laufen?

Viele Jogger laufen mit einer Pulsuhr. Denn die meisten Trainingspläne geben die Intensität der Laufeinheiten mit Herzfrequenzbereichen an. So finden z. B. Schwellen-/Tempoläufe bei 80 bis 85 Prozent der maximalen Herzfrequenz statt. Es gibt eine große Auswahl an Pulsmessern auf …

Welche Laufschuhe zum Joggen?

Geeignete Laufschuhe sind das Erste, worum Sie sich kümmern sollten, wenn Sie mit dem Hobby Laufen beginnen. Das Angebot an Laufschuhen ist riesig, denn jährlich werden zahlreiche neue Modelle auf den Markt gebracht. Sie sollten vor allem nicht am Preis …

Welche Kleidung beim Joggen?

Im Prinzip ist die Frage nach der richtigen Kleidung beim Laufen schnell beantwortet: Es gibt sie nicht. Jede Kleidung eignet sich zum Joggen. Schließlich geht es um das Sporttreiben und nicht darum, dabei gut auszusehen. Wobei letzteres natürlich ein positiver …

Was kostet der Laufsport?

Im Vergleich zu anderen Sportarten ist Laufen eine günstige Möglichkeit, Sport zu treiben. Sie müssen weder einem Verein beitreten, noch teures Equipement kaufen. Natürlich ist Funktionsbekleidung besser als ein Baumwoll-Shirt, aber auch mit dem können Sie laufen gehen. Joggen kann …